Salat & Co

Salat Salat © M. Petersen

Lange bevor die UNESCO die Insel als Weltkulturerbe unter ihren Schutz stellte und international bekannt machte, war die Insel, zumindest im süddeutschen Raum, durch ihr qualitativ hochwertiges Gemüse bekannt. Jährlich erzeugen etwa 100 Gärtner, die sich in der Reichenauer Gemüse eG zusammengeschlossen haben, ca. 15 000 Tonnen Gemüse. Sie sorgen dafür, dass Sie als Verbraucher zu jeder Jahreszeit frisches, hochwertiges Gemüse aus der Region kaufen können. Angebaut werden hauptsächlich Tomaten, Gurken und Blattsalate. Zusammen mit dem Feldsalat werden sie als geographische Marke von der Europäischen Union geschützt. Ein von der Genossenschaft erbautes Beregnungsnetz gewährleistet die Versorgen mit dem nötigen Gieswasser.

...